Dienstag, 2. September 2014

Schneckenpost.....

viel habe ich in der letzten Woche nicht genäht- ich war in Berlin- ganz ohne Näh- und Stickkram ;-)!
Ich habe leider keine Zeit gehabt in eins der tollen Stoffgeschäfte zu gehen...aber es war trotzdem schön und sicher viel sparsamer!
Entstanden ist allerdings eine "Familienproduktion". Meine Tochter und ich haben eine Tildaschnecke genäht. Zusammen mit Papa hat sie noch einen Wagen dazu gebaut.


Ein Geburtstagsgeschenk für ihre liebe Freundin Martha.

Außerdem sind noch 2 Ordner verschenkt worden. Einmal ein Dankeschön- Geschenk:



und etwas für einen lieben, musikalischen Menschen:

So...- mehr  gibt es zur Zeit nicht zu zeigen.....-meine Tochter hat Ende nächster  Woche Geburtstag, deshalb bleibt das letzte Projekt noch unter "Verschluss".....

Danke für die lieben Kommentare- ich freue mich sehr, wenn Ihr einmal herein schaut!

Kommentare:

  1. Hallo Anke und Janne, das sieht sooo schön aus, eine Schnecke zieht ihren Wagen und auch noch gefüllt, ein tolles Geschenk. :-))
    Die Ordnerumhüllungen ein Traum, das sind do wirkliche tolle Geschenke.Klasse. :-)))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke,

    niedlich wie die kleine Schnecke den Wagen zieht. Ein tolles Geschenk.
    Auch die beiden Ordnerhüllen sehen sehr schön aus. Ebenfalls sehr schöne Geschenke.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke, Deine und Jannes Schneckenpost ist total niedlich geworden, da wirt sich Marta sehr gefreut haben. Ordnerhüllen sind immer wieder schön und ein tolles Geschenk.
    Freue mich schon auf unser Nähtreffen.
    LG Uta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anke, habe jetzt erst gesehen, dass du auch eine Blog hast. Deine Schneckenpost ist ja süß. Schön, hier von dir zu lesen. Werde dich gleich mal verlinken, damit ich nichts verpasse.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen