Samstag, 21. März 2015

Häuslebau....

Viel ist in der letzten Woche nicht entstanden! Dadurch, das der Frühling erwacht ist, rief der Garten und das erste Unkraut. Gartenarbeit gehört nicht wirklich zu meinen liebsten Hobbies- aber ich bin den Ruf trotzdem gefolgt ;-)
Einen Block Häuschen und ein Zaunelement zum 4. Block der schiefen Häuschen von Sulky sind trotzdem entstanden:



Außerdem sollte ein Geldgeschenk verpackt werden....-im Umschlag ist immer wenig einfallsreich...Also gab es noch eine Maus für die "Mäuse"




Meine Tochter hat noch ein kleines Geschenk für ihren Patenonkel genäht:


....ansonsten hatte die Näma frei! Ich habe das heute leider nicht ;-) deshalb wird das heute auch so bleiben!

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und freue mich, das Ihr vorbei geschaut habt!

Danke für Eure Kommentare zur Frühlingsdeko!

Anke

Kommentare:

  1. Oh die schiefen Häuser. Einen kleinen Teil davon habe ich auch schon mal genäht! Die finde ich immer wieder klasse!
    Und die kleine Maus ist ja süß. Und passt total gut zum Geschenk!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Sulkys schiefe Häuser . Die kenne ich noch zu gut. Ein fantastischer QUilt. Habe 2 davon genäht und mir vorgenommen irgendwann mal alle zu nähen. Na ja, irgendwann mal.Tolle Farben.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anke, wow wie toll ist das denn so ein super schönes Haus, gefällt mir sehr gut. Das Geldgeschenk ist immer klasse und was Janne tolles genäht hat, tolle Idee und kommt super an. :-)))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    der Sulky BOM wird wunderschön.

    Schönes Wochenende und liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,
    die Häuser sind richtig zauberhaft, das wird ein schöner Quilt.
    Die Maus und das Täschchen sind sehr schön. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,
    Die Maus für die Mäuse ist ja der Hit. So ein Geschenk kommt doch bestimmt 1000mal besser an als ein schnöder Umschlag. Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke,
    das Sulky Häusleprojekt ist wunderschön. Ich war noch nicht im Garten, es Regnet und ich bin froh drum. Dafür bist Du mir in der Arbeit schon eine Ecke voraus. Nette Idee mit dem Mäusle, sieht richtig hübsch aus, wir auch das Täschchen von deiner Tochter.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Das mit der Maus ist eine schöne Idee Mäuse zu verschenken, das muss ich auch mal so machen. Mir geht es so wie Dir, bei uns war im Garten ziemlich viel los, aber wir finden bestimmt auch bald wieder mehr Zeit zum Nähen - alles eben zu seiner Zeit.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,
    das Haus ist dir so gut gelungen, das sieht toll aus und das Geldgeschenk so zu verpacken ist eine prima Idee. Auch das Täschchen deiner Tochter ist ihr sehr gut gelungen.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Anke, fleißig hat Du am Häusle gewerkelt, ich finde Du baust schöne Häuser und so eine Geldmaus näht sich ja auch nicht alleine.
    Dein Janne hat ein schönes Geschenk gewerkelt, mein großes Lob.

    Liebe Grüsse
    Deine Uta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anke, herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Drück dich auch....
    Deine Häuschen sind wirklich hübsch und coole Idee mit dem Mäuschen für die Mäuse.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anke,
    schöne Häuschen hast Du trotz Gartenarbeit genäht. Ja, langsam ruft das Unkraut. Ich habe mich noch gewehrt.
    lg
    Monika

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Anke,
    schöne Häuschen hast Du gebaut!
    Das Mäuschen finde ich sehr niedlich und sehr passend und die Tasche von Deiner Tochter, die ist toll.
    Gartenarbeit? Habe ich im Moment überhaupt keine Lust dazu.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen