Sonntag, 28. Februar 2016

Stick & Patchwork SAL


...es ist schon wieder soweit! Zeigezeit beim SAL von Martina ! Dieses Mal setzt sich der Frühling vom letzten Post fort. Es mussten neue Sets her! So sehen sie aus:



Heute sah es schon sehr nach Frühling aus, so dass sicher bald zum Einsatz kommen :-)
Ich verlinke den Post zu Martina, wo es noch viel zu entdecken gibt!
Außerdem begrüße ich meine neuen Leserinnen ganz herzlich- schön das Ihr vorbei schaut! Allen einen ganz lieben Dank für Eure lieben Kommentare zum French Braid Läufer! Nächste Woche zieht er um ;-)
Ich wünsche Euch einen schönen Rest- Sonntag und sende Euch einen Hauch Frühling von unseren heutigen Spaziergang



Anke


Sonntag, 21. Februar 2016

....ein bisschen Frühling....

musste mal her! Der Dauerregen schlägt sich sonst auf das Gemüt ;-)
Ich habe einen French Braid Läufer genäht. Er wird im März zu meiner Ma übersiedeln- klar er ist ja stark rosa lastig!
So sieht er aus:




Die Mitte habe ich mit "Kringeln" gequiltet.



An den verschiedenen Rändern gibt es Herzen und Blätter:


Der Rand hat eine Bordüre aus Quadraten und Elipsen:



Dazu wird es den passenden Blumenstrauß geben .-)
Ich wünsche Euch allen einen guten Start in die neue Woche und möchte mich noch einmal ganz herzlich für Eure lieben Kommentare bedanken- es ist schön, so liebe Feedbacks zu bekommen und ich freue mich immer sehr darüber!

Anke

Montag, 8. Februar 2016

Nähwochenende....

Das letzte Wochenende habe ich mit 7 Frauen und Nähmaschinen in Lauenbrück verbracht. ...wie fast immer, habe ich vergessen Fotos zu machen...;-(
Es wurde viel geklönt, genäht, gegessen und bei mir auch viel getrennt...dafür wenig geschlafen! Das geplante Projekt für die Nähmaschinenunterlage (mit Sternen) habe ich schon am ersten Abend in eine Kiste verband, nachdem nichts geklappt hat....
Ein paar Ergebnisse gibt es trotzdem. Ich habe mich einfach entschlosse, das zu nähen, wobei ich getrost ein wenig mehr quatschen kann :-)





Gaby nähte knuffige  "Wischenten" für das Auto. Eine davon lebt nun in meinen Auto ;-) ! Ihr Bauch besteht aus einen Microfasertuch. Eine klasse Idee- danke, liebe Gaby!!!!!


Am Samstag hatten wir Besuch von Jeanette. Ich habe mich sehr gefreut nun ein Gesicht zum Blog zu haben ;-)
Statt Kuchen, hat sie allen Teilnehmerinnen kleine "Stoff- Zuckerschnittchen" mitgebracht. Jeder durfte sich eine Farbzusammenstellung aussuchen. Vielen lieben Dank- liebe Jeanette. Das war eine knuffige Idee!


So, und nun hat der Alltag mich wieder! Er begann mit einen fröhlichen "Helau"  und dem jährlichen Faschingsfest in der Schule!
Ich wünsche Euch eine schöne Woche und bedanke mich gaaaaaanz herzlichen für Eure lieben Kommentare zum Bucheinband!

Anke